Bitte aktivieren Sie Javascript!

01 / 30 60 900

Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Ratenkredit Vergleich für Österreich

Bequem online Anbieter für Ratenkredite vergleichen, abschließen und sparen
Kreditbetrag10.000 €

Branchensieger finanzen
Jetzt vergleichen
  • In wenigen Sekunden berechnen
  • Günstigen Ratenkredit finden
  • Bares Geld sparen
  • In wenigen Sekunden berechnen
  • Günstigen Ratenkredit finden
  • Bares Geld sparen

So funktioniert's

In 3 Schritten zum Ratenkredit

Einfach erklärt

Was ist ein Ratenkredit?

Nicht jeder Kredit, der in Raten zurückgezahlt wird, ist auch ein Ratenkredit. Diese Art Kredit grenzt sich durch bestimmte Eckpunkte ab. Hier ein Überblick:

  • Die Auszahlung erfolgt in einer Summe. Die Rückzahlung wird als eine gleichbleibende monatliche Rate geleistet. Die letzte Rate kann in der Höhe abweichen.

  • Der Zins ist für die gesamte Laufzeit festgeschrieben.

  • In der Regel liegt der Gesamtbetrag beim Ratenkredit zwischen 3.000 Euro und 65.000 Euro. Auf Anfrage bieten Banken meist auch andere Kreditsummen.

  • Bei der Laufzeit können Kunden innerhalb einer Bandbreite von 12 bis 120 Monaten wählen.

Im Ratenkredit-Rechner geben Sie einfach den gewünschten Kreditbetrag und die Laufzeit ein. Sie können dann direkt die monatliche Rate, die Zinsen und viele weitere Tarifdetails vergleichen.

Fragen, die Sie sich vor Auswahl des Ratenkredites stellen sollten:

Bevor Sie einen Ratenkredit aufnehmen, beantworten Sie die folgenden Frage für sich. Die Antworten auf diese Fragen können Ihnen helfen, die für Sie optimale Wahl beim Ratenkredit zu treffen: 

  • Wann kann ich die Kreditsumme zurückzahlen?

  • Welche Zusatzkosten entstehen durch den Kredit?

  • Wieviel kann ich pro Monat tilgen?

  • Wann kann ich meinen Ratenkredit umschulden?

  • Welche Bank bietet die besten Konditionen bzw. den besten Zinssatz?

Wie funktioniert Ratenzahlung?

Eine Ratenzahlung ist eine Finanzierungsvariante, die auf Teilzahlungen basiert. Das bedeutet, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht auf einmal bezahlt werden muss, sondern der Kaufpreis über einen bestimmten Zeitraum in kleineren Zahlungsbeträgen (Raten) getilgt wird, sozusagen eine schrittweise Rückzahlung der Schuld. In der Regel fallen bei der Ratenzahlung Zinsen an. Meist bieten aber vor allem Unternehmen aus dem Einzelhandel eine Null-Prozent-Finanzierung, also eine Ratenzahlung ohne Zinsen, an.

Der Unterschied zwischen der Ratenzahlung und dem Ratenkredit besteht in der Dauer der Laufzeit. Eine Ratenzahlung wird meist über einen kürzeren Zeitraum (z.B. 3-6 Monate) vereinbart, während ein Ratenkredit eine längere Laufzeit aufweist.

durchblicker - Tipp

Die Kreditdetails unterscheiden sich sehr stark von Anbieter zu Anbieter. Mit dem Ratenkredit Vergleich haben Sie immer einen aktuellen Durchblick am Markt.

Jetzt vergleichen

Österreichs größtes Tarifvergleichsportal

Entdecken, vergleichen & durchblicken

Neuigkeiten im Blog

News zu Kredit & Co.

Die 3 häufigsten Fehler beim Sparen
Mit 5 einfachen Tricks Fixkosten senken und sparen!
Fixkosten senken: Bei Girokonto, Kredit und Versicherungen sparen
Fixkosten senken und Geld sparen!
Geld sparen: mit 4 Tipps bis zu 2.650€ sparen
Günstig zum Traumauto: Mit 5 Tipps beim Auto kaufen sparen
Immobilien unter attraktivsten Anlageformen

Unser Ratgeber für mehr Durchblick

Tipps zu Raten, Zinsen & Konditionen

Transparenz für unsere Kunden

Wie wir arbeiten

Breiter Marktvergleich
Objektiv & unabhängig
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser Service & anonymer Vergleich
Aussagekräftige Vergleichs­ergebnisse
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?