Bitte aktivieren Sie Javascript!

Gas-Rechner für Österreich


Jetzt vergleichen
  • Online vergleichen
  • Vertrag beantragen
  • In 3 Minuten wechseln
Jetzt vergleichen

Durchblick bei der Gas-Rechnung

Die Gasrechnung macht einen erheblichen Teil der monatlichen Kosten eines Haushaltes aus. Wer bei den Fixkosten sparen möchte, sollte seine Gasrechnung nicht als gegeben hinnehmen. Es empfiehlt sich einen jährlichen Anbietercheck zu machen und zu wechseln. Um die Gasrechnung auch verstehen zu können, ist es wichtig zu wissen woraus sich Gaskosten zusammensetzen.

Aus diesen Teilen setzt sich eine Gasrechnung zusammen:

Bestandteil Beschreibung
Gaspreis Dieser geht an den gewählten Gaslieferanten und besteht aus einem fixen Grundentgelt und einem variablen, verbrauchsabhängigen Preis.
Netzgebühren Die Netzgebühren sind per Verordnung festgelegt und dienen der Einrichtung und Wartung der Infrastruktur.
Steuern und Abgaben Diese setzen sich aus der Erdgasabgabe und etwaigen Sonderabgaben zusammen und werden von Ihrem Gaslieferanten oder Netzbetreiber an den Staat bzw. an Ihre Gemeinde abgeführt.

Warum es wichtig ist den eigenen Gasverbrauch zu kennen

Welcher Anbieter für Sie der Beste ist, hängt stark von Ihrem Gasverbrauch ab. Denn manche Anbieter haben ein hohes Grundentgelt und dafür geringe verbrauchsabhängige Kosten. Umgekehrt gibt es Anbieter mit einem geringen Grundentgelt und hohen variablen Kosten. Deswegen ist es wichtig zu wissen wie viele kWh Sie verbrauchen. Diese Information finden Sie auf Ihrer letzten Jahresendabrechnung. Es empfiehlt sich Jahresrechnungen immer griffbereit zu haben.

Mit dem Gasrechner mehr im Börserl haben

Wir empfehlen jedes Jahr einen Anbietercheck zu machen. Im Gegensatz zur allgemeinen Auffassung ist der Energiemarkt in ständiger Entwicklung. Jährlich kommen neue Anbieter dazu, die attraktive Produkte auf den Markt bringen. Bis zu 450 Euro können Sie alleine bei der Gasrechnung sparen!

Gaskosten sparen - So funktioniert's

  • Gaskosten berechnen

    Für eine exakte Berechnung benötigen wir einige Informationen. Unser Service-Team ist gerne behilflich.

  • Anbieter vergleichen

    In aller Ruhe können Sie die Anbieter bis ins Detail vergleichen. Klicken Sie sich durch.

  • Wechseln und sparen

    Sie wählen den für Sie günstigsten Anbieter und schließen bequem in 3 Minuten online ab.

Durchblicker.at - Tipp

Viele Gasanbieter gewähren Wechselboni für Kunden, die von einem anderen Anbieter wechseln. Zumeist sind diese Rabatte an eine Vertragsbindung von zumindest einem Jahr geknüpft. So ist ein jährlicher Check des Gasmarktes sinnvoll.

Neuigkeiten

Weitere Neuigkeiten in unserem Blog

Ratgeber

Häufige Fragen zum Gasrechner

Wie funktioniert der Gasrechner?

Der durchblicker Gasrechner hilft Ihnen, den optimalen Gastarif für Ihren Energieverbrauch in wenigen Minuten online zu finden. Geben Sie hierfür im online Rechner Ihren kWh-Jahresverbrauch ein. Diesen finden Sie einfach auf Ihrer letzten Jahresrechnung. Alternativ können Sie auch den durchblicker Assistenten verwenden, der Ihnen für Ihre Wohnfläche einen geschätzten Jahresverbrauch vorschlägt. Nach der Eingabe Ihrer Postleitzahl erhalten Sie Ihr Vergleichsergebnis. So sehen Sie übersichtlich die möglichen Gastarife und preislichen Unterschiede der Anbieter für Ihren Gasverbrauch.

Wie berechnet man den Gasverbrauch? 

Auf der Gasrechnung wird Ihr jährlicher Gasverbrauch in Kubikmetern angegeben. Der Gaspreis bezieht sich aber auf die verbrauchten Kilowattstunden – also auf die gelieferte Energie. Auf Ihrer Gasrechnung finden Sie zusätzlich den sogenannten “Umrechnungsfaktor”, der sich im Schnitt auf 10,7 beläuft. Mit diesem Umrechnungsfaktor wird der Gasverbrauch in m³ in Kilowattstunden umgerechnet. Mehr Details zur Berechnung des Gaspreises in m³ finden Sie hier.

Worauf soll man beim Gaskostenrechner achten?

Im durchblicker Gaskostenrechner haben Sie auch die Möglichkeit, nur Tarife mit einer Preisgarantie auszuwählen. Das bedeutet, dass der im Gasvertag angegebene Preis über einen bestimmten Zeitraum garantiert wird. Bei folgenden Möglichkeiten gewähren manche Anbieter auch Rabatte:

  • Vorauszahlung der Gasrechnung

  • Elektronische Rechnung

Achten Sie zusätzlich darauf, ob beim neuen Gastarif auch ein Wechselbonus angeboten wird. Der Wechselbonus wird bei Neukunden einmalig im ersten Vertragsjahr abgezogen. 

Objektiv und unabhängig
Breiter Marktvergleich
Aussagekräftige Vergleichsergebnisse
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser & anonymer Service
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen gerne.

01 / 30 60 900 10

01 / 30 60 900 - 9