Energie Wien

Gaspreis in Wien vergleichen und Anbieter wechseln

Eine kWh Gas kostet in Wien mit 5 Cent laut Energiewechsel Report am meisten.

  • Wiener Haushalte verbrauchen durchschnittlich 12.283 kWh Gas pro Jahr.
  • Über 100 Strom- und Gastarife sind in Österreich erhältlich.
  • Bereits bei einem geringen Gasverbrauch von 4.000 kWh haben Sie in Wien ein Einsparpotenzial von bis zu 124 Euro.
Jetzt vergleichen
mehr erfahren

Einsparpotenzial bei Gaspreisvergleich in Wien

Ein wichtiger Einflussfaktor für den Gasverbrauch ist die Größe der Wohnfläche. Haushalte in einer Wohnung mit 30 m² verbrauchen durchschnittlich 4.000 kWh. In Wien bringt laut dem von durchblicker.at erstellten Energiewechsel Report ein Wechsel zum günstigsten Anbieter inklusive Wechselbonus bereits eine Ersparnis von bis zu 124 Euro (Stand: Oktober 2017). Durch den Wechsel zum günstigsten Anbieter am Markt zahlen Sie bei 14.000 kWh nur mehr 628 Euro und haben so eine Einsparung von knapp 439 Euro. Der durchschnittliche Gasverbrauch in Wien liegt bei über 12.283 kWh mit einem durchschnittlichen Jahrespreis von 604 Euro (Stand: Oktober 2017). Mit einem Preis von 5 Cent pro Kilowattstunde ist in Wien das Gas somit am teuersten. 2017 haben sich durchblicker.at-Kunden in Wien übrigens durchschnittlich 344 Euro an Gaskosten durch einen Anbieterwechsel erspart. Gaskosten und Anbieter regelmäßig zu vergleichen kann sich in Wien somit auszahlen!

Durchschnittlicher Jahrespreis in Wien inkl. Netzgebühren und Steuern.
Daten abgerufen auf durchblicker.at am 2. Oktober 2017.

Ein Wechsel zum günstigsten Anbieter mit Einberechnung des Wechselbonuses bringt in Wien bei einem Verbrauch von 30.000 kWh eine Ersparnis von 872 Euro (Stand: Oktober 2017) mit sich. Diese hohe Ersparnis liegt insbesondere am Wechselbonus, den ein Anbieter einem Neukunden nach Ablauf des ersten Jahres gewährt.

Wissenswertes über den Gasanbieterwechsel in Wien

Die beste Strategie ist der jährliche Vergleich, denn der Preis ohne einen Willkommensbonus oder sonstige Rabatte kann im Folgejahr sogar teurer sein als bei dem regionalen Standardanbieter. Möchten Sie tatsächlich das maximale Einsparungspotenzial ausnutzen, ist ein jährlicher Wechsel zum günstigsten Anbieter zu empfehlen. Dadurch können Sie sicher gehen, dass die Kosten im zweiten Jahr nicht höher werden als bei ihrem ursprünglichen Anbieter und behalten stets die günstigsten Anbieter und ihre Rabatte im Blick. 

Durchblicker.at - Tipp

Auf durchblicker.at werden übrigens auch Rabatte von Anbietern berücksichtigt, die bei einer längeren Vertragsbindung gestattet werden sowie etliche Sonderrabatte einzelner Anbieter.

Jetzt vergleichen

Neuigkeiten

Weitere Neuigkeiten in unserem Blog

Ratgeber

Objektiv und unabhängig
Breiter Marktvergleich
Aussagekräftige Vergleichsergebnisse
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser & anonymer Service
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen gerne.

01 / 30 60 900 10

01 / 30 60 900 - 9

Feedback
Jobs9