Was ist eine Lebensversicherung?

Wenn von Lebensversicherung die Rede ist, sind häufig ganz unterschiedliche Dinge gemeint. Das liegt vor allem daran, dass es sich dabei einerseits um ein Instrument der Risikoabsicherung (wirtschaftlicher Nachteil, der durch den Tod des Versicherungsnehmers verursacht wird) und andererseits um eine steuerlich begünstigte Form der Geldanlage handelt. Diese beiden Ausprägungen werden gelegentlich auch noch kombiniert.Lesen Sie hier über die unterschiedlichen Arten der Lebensversicherung, wie diese funktionieren und warum man eine Lebensversicherung abschließt. Der Versicherungsvergleich Leben auf durchblicker.at konzentriert sich ausschließlich auf die Ablebensversicherung, auch als Risikolebensversicherung bezeichnet.


Arten der Lebensversicherung

„Lebensversicherung“ ist ein Oberbegriff, mit dem verschiedene Arten von Versicherungen gemeint sein können. Welche Arten es grundsätzlich gibt und wodurch sich diese unterscheiden erfahren Sie hier.

Gründe für den Abschluss einer Lebensversicherung

Je nach individuellem Grund für den Abschluss einer Lebensversicherung sind unterschiedliche Produkte besser oder weniger gut geeignet. Lesen Sie im Folgendem, welche Art der Lebensversicherung zu unterschiedlichen Abschlussmotiven am besten passt.

Zusammensetzung der Prämie

Bevor Sie die Prämien verschiedener Anbieter von Lebensversicherungen miteinander vergleichen, sollten Sie sich mit den Begriffen „Tarifprämie“, „Gewinnbeteiligung“ und „Zahlprämie“ vertraut machen, die wir im Folgenden kurz erklären.

Einflussfaktoren auf die Prämie

Die Höhe der Versicherungsprämie bei der Ablebensversicherung hängt von verschiedenen Parametern ab. Welche das sind und welchen Einfluss diese auf die Prämie haben können, erfahren Sie hier.

Konstante vs. fallende Lebensversicherung

Die Versicherungssumme einer Ablebensversicherung muss nicht unbedingt während der Laufzeit konstant bleiben. Eine fallende Versicherungssumme ist insbesondere bei Kreditbesicherungen gebräuchlich.

Ausgestaltungsformen der Kreditbesicherung

Wenn Ihr Kreditinstitut die Absicherung eines Kredits mittels einer Lebensversicherung verlangt, dann müssen Sie dem Kreditgeber in der Regel entsprechende Rechte an dieser Lebensversicherung einräumen. Dabei gibt es verschiedene Varianten, die sich in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht unterscheiden.


Lebensversicherungsvergleich

Online Prämien-Check hilft Prämien zu sparen. Jetzt vergleichen.


Feedback